• Sinnlosoph

Frage 164: Einsamer Wolf oder Nest Hüpfer?

Heute wird es intim. Mit harten Zahlen, Daten und Fakten. Oder zumindest so ähnlich.

Wie viele Sexualpartner hattest du in deinem Leben? Hättest du gerne mehr oder weniger gehabt? Wieso?

Ich könnte hier lügen und mich als den größten Hirsch auf dem Platz darstellen. Immerhin sind wir hier im Internet und da ist es recht einfach sich zu profilieren. Wer meine älteren Einträge gelesen hat weiß aber, dass ich davon nichts halte. Also kann ich hier auch kurz und knapp meine Antwort hinschreiben: Bisher zwei, finde ich ganz gut so, da ich mit beiden eine Beziehung hatte und ich bereue nichts. Was würde es mir bringen, wenn es mehr gewesen wären?

Ich verstehe nicht, wieso sich manche damit profilieren, wie viele sie schon hatten. Am Ende ist es immer etwa dasselbe. Egal welches Geschlecht man selbst hat, das andere Geschlechtsteil fühl sich immer ungefähr gleich an. Immerhin sind die anatomischen Vorgaben nicht so variabel wie die Zugverbindungen durch die Schweiz. Im Grunde sind immer die gleichen Formen am Werk, wenn auch die Proportionen etwas unterschiedlich ausfallen können. Aber sind wir ehrlich: Macht es für Männer wirklich einen Unterschied?

Für mich ist die Qualität der Beziehung wichtiger als die Anzahl der Partner. Was bringt es einem, wenn man jedes Wochenende jemand anderes hat, aber mit keinem die eigentlichen Fantasien ausleben kann? Ich will damit nicht sagen, dass ich die krankesten Vorstellungen habe. Aber zum Experimentieren braucht es ein gewisses Vertrauen. Und Vertrauen bildet sich nur mit der Zeit. Ich stelle mir One Night Stands also recht langweilig vor. Beide bewegen sich im sicheren Rahmen und machen das, was sie schon kennen. Wo bleiben da der Spaß und der Entdeckerdrang?

Vielleicht bin ich hier auch wieder etwas eigen. Vielleicht sind die meisten Menschen wirklich experimentierfreudiger und brauchen kein Vertrauen um Gewürgt, ausgepeitscht, oder angepisst zu werden. Ich will keinen Fetisch verurteilen, aber falls ich so etwas jemals ausprobieren wollen würde, müsste ich der Person doch ordentlich vertrauen.

Vielleicht, oder eher wahrscheinlich seid ihr anderer Meinung. Erzählt mir davon. Ich kann es mir nicht vorstellen, also bin ich auf eure Antworten angewiesen. Wie seht ihr die Sache? Lasst es mich wissen!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now