• Sinnlosoph

Frage 198: Was hast du erreicht?

Die meisten wollen ihren Fußabdruck in der Welt hinterlassen. Einige Gründen eine Familie mit Erben, andere bauen Firmen auf. Doch was habe ich bisher für die Nachwelt geleistet?


Was ist das Bedeutendste, was du in diese Welt gesetzt hast?



Ich muss zugeben, dass ich keine große Pläne für die Nachwelt hege. Ich will keine Kinder, keine Firma gründen und auch kein Heilmittel für irgendeine Krankheit finden. Ich will lediglich meine Zeit auf der Erde so erträglich wie möglich gestalten. Dem entsprechend habe ich bisher auch kaum etwas bedeutendes geleistet.


Die meisten Dinge, die ich tue, sind von temporärer Natur. Kaum etwas wird in den nächsten paar Jahren noch irgendeine Relevanz besitzen. Die nachhaltigste Leistung war bisher wohl meine Schriftstellerische Tätigkeit. Dieser Blog wird so lange im Internet bestehen bleiben, wie ich die Serverrechnungen pünktlich bezahle. Genauso werden meine bisher drei Bücher immer irgendwo erhältlich sein. Zumindest die Exemplare, die ich für mich selbst kaufte und nun in meinem Regal stehen. Das rede ich mir zumindest gerne ein, auch wenn die Realität wohl eher so aussehen wird, dass das Ganze wohl schon ziemlich bald in Vergessenheit geraten wird.


Man könnte nun argumentieren, dass ich die Welt mir meiner Tätigkeit als Dozent beeinflusse. Das stimmt insofern, als dass ich Wissen weiter gebe und so anderen ermögliche einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen. Doch auch hier ist die Realität etwas düsterer. Wenn ich nicht wäre, würde es jemand anderes tun. Wahrscheinlich wäre diese Person sogar noch besser darin. Unter umständen braucht es noch nicht einmal einen Lehrer, da man sich viele dinge selbst beibringen kann, gerade was die Grundlagen anbelangt, die ich unterrichte.


Ich führe also ein ziemlich ernüchterndes Leben, welches nur wenig zum grossen Ganzen beiträgt. Damit bin ich aber völlig zufrieden. Wie eingangs erwähnt ist es mir wichtiger, dass ich mein eigenes Leben so angenehm wie möglich gestalte. Wenn ich dabei einen Einfluss auf andere habe, ist das ganz nett, aber sicher nicht Ziel meiner Bestrebungen.


Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr etwas vollbracht, was eine nachhaltige Wirkung entfaltete? Oder haltet ihr den Ball ebenfalls flach und versucht einfach zu überleben? Lasst es mich wissen!

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen