• Sinnlosoph

Frage 172: Dein wichtigster Freund

Ich habe wenige Freunde. Aber die Freunde, die ich habe, sind mir dafür umso wichtiger.

Wer ist die wichtigste Person in deinem Leben? Was könntest du tun, um die Beziehung mit ihr zu verbessern? Wirst du das jemals machen?

Diese Frage müsste ich unterteilen. Es gibt zum einen die Familie, die Blutsverwandt ist, und zum anderen die Freunde, die ich mir selbst suchte. Unter der Familie wäre es wohl mein Bruder. Wir haben nicht das innigste Verhältnis. Aber wenn es Hart auf Hart kommt, können wir uns auf einander verlassen.

Die andere Person wäre meine beste Freundin. Ich habe sie nun schon mehrfach in diesem Blog erwähnt. Sie kennt mich nun schon bald mein halbes Leben. Wir haben uns in allen erdenklichen Situationen gesehen und erlebt. Wir wissen von unseren Stärken und Schwächen. Wir gehen zusammen an Konzerte, in die Ferien und treffen uns regelmäßig, um gemeinsam zu kochen. Wir hüten gegenseitig unsere Katzen, wenn man einmal für einige Tage wegfährt und generell können wir uns alles anvertrauen.

Ich wüsste ehrlich gesagt nicht, wie wir die Beziehung noch verbessern könnten. Die einzige Möglichkeit, noch mehr Kontakt zu pflegen wäre, eine ernsthafte Beziehung zu führen und zusammen zu ziehen. Das haben wir versucht. Es ging einige Jahre gut, aber schlussendlich war es nicht das richtige. So wie wir es jetzt haben, ist es für uns beide besser. Ich sehe also wirklich nicht, wie wir das noch besser machen könnten.

Bei meinem Bruder wäre Potential vorhanden. Allerdings ist es genau dieses uneingeschränkte Vertrauen, welches unsere Beziehung ausmacht. Es gibt viele Bereiche in unseren Leben, von denen der andere keine Ahnung hat. Und doch werden wir immer für einander da sein. Bei unserer Beziehung könnte es sogar schaden, wenn wir mehr von unseren Schattenseiten kennen würden. Es wäre dann nicht mehr die reine Geschwisterliebe, die ohne Vorurteile besteht. Die Subjektive Einschätzung würde einen Makel hinterlassen.

Ich würde also an keiner meiner Beziehung etwas ändern wollen. Aus meiner Sicht sind wir bereits an einem sehr guten Punkt angelangt, wo es kaum besser laufen könnte. Aber ich lasse mich überraschen, was die Zukunft noch bringt.

Wie ist es bei euch? Habt ihr auch einen so engen Freund, dem ihr alles anvertrauen könnte? Wie haltet ihr die Beziehung am Laufen? Lasst es mich wissen!

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen